Der Matratzenkern zeichnet sich durch den für Kaltschaummatratzen sehr hohen Naturanteil von 20 % – auf Basis nachwachsender, pflanzlicher Rohstoffe – aus. Eine neuartige Schrägschnitt-Technik sorgt für die Entlastung des gesamten Bewegungsapparates. Zusätzlich sorgen die einzelnen Zonen auch für eine sanfte Unterstützung im jeweiligen Bereich. Durch seine offene Zellenstruktur garantiert dieser Kern beste Durchlüftung und ein trockenes Schlafklima. Der 15 cm hohe 7-Zonen Kaltschaumkern ist in mittlerer und fester Ausführung erhältlich. Die Nina Matratze eignet sich somit als ideales Einsteigerprodukt und zeichnet sich durch hoher Liegekomfort und optimale Punktelastizität aus.

Der strapazierfähige Bezug besteht aus 300 g/m2 Tencel-Polyester-Mischgewebe mit abgestepptem Vlies aus 100 % Klimahohlfasern. 

NINA Matratze 15 cm mittelfest

Nina 15 cm mittelfest

 

NINA Matratze 15 cm fest

Nina 15 cm fest

 

NINA Matratze 12 cm mittelfest

Nina 12 cm mittelfest

Die Nina Kaltschaummatratze ist eine atmungsaktive, formbeständige und langlebigen Matratze, welche Sie im Maß 90x200 bis 180x200 cm bei mir erhalten. Im Vergleich zum Naturlatexmatratzen zeichnet sich die Nina Kaltschaummatratze durch einen günstige Preis aus. In der Regel sind Kaltschaummatratzen nicht dafür bekannt, dass Sie ein Naturprodukt sind. Der NINA-Kern zeichnet sich durch einen sehr hohen Liegekomfort und eine optimale Punktelastizität aus, da der Kern auf Kaltschaumbasis beruht. Dank des Naturanteils von 20 % aus nachwachsenden Rohstoffen (Rizinusöl) ist Nina ein Energiespender für Körper und Geist. Nina ist in mittelfester und fester Ausführung erhältlich, verfügt über 7-Zonen und erfüllt damit die Anforderungen an ein gesundes Liegen.

Vorteile einer NINA Kaltschaummatratze

  • Sehr gute Anpassungsfähigkeit an Körperkonturen und Lattenroste
  • absolute Geräuschfreiheit
  • hervorragende Punktelastizität
  • sehr gutes Federungs- und Rückstellungsverhalten bei Positionsveränderung
  • bei entsprechender Pflege geringe Anfälligkeit für Milbenbefall
  • Kann zum Transport gefaltet oder gerollt werden
  • lange Lebensdauer (abhängig vom Raumgewicht)
  • Sehr gute Wärmeisolation, merklich besser als Federkernmatratzen
  • Durch den (meist) abnehm- und waschbaren Matratzen-Bezug sehr gute hygienische Bedingungen beim Schlafen

Natürlich ist auch die NINA Kaltschaummatratze in folgenden Größen erhältlich:

80x200 cm
90x200 cm
100x200 cm
120x200 cm
140x200 cm
160x200 cm
180x200 cm
200x200 cm
Sondergrößen wie bspw. 90x190 oder 180x190 cm sind ebenfalls erhältlich.

Schaumstoffmatratzen standen lange Zeit zu Recht in schlechtem Ruf. Sie galten als Billigware mit schlechter Haltbarkeit. Dies hat sich in den letzten Jahren durch Neuentwicklungen geändert.  Dessen Qualitäten und Eigenschaften hängen von der Stauchhärte, der Art der Herstellung und der eingearbeiteten Profile ab.

Nichts desto trotz kann eine Kaltschaummatratze nicht mit einer natürlichen Naturlatexmatratze mit ihrer sehr hohen Punktelastizität, Reinheit und Durchlüftung mithalten. Speziell unsere QUL-Zertifizierten Matratzen aus Naturlatex bieten jede Menge Vorteile für einen nachhaltig gesunden Schlaf und damit einen aktiven Lebensstil.

Hier finden Sie unsere Matratzen aus Naturlatex